| Hessen

Erfolgreiches Altersvorsorge-Forum in Frankfurt

Bei einer stimmungsvollen Diskussionsveranstaltung widmete sich der Liberale Mittelstand Hessen e.V. gestern Abend in Frankfurt dem Thema Altersvorsorge – gerade für Selbstständige und Führungskräfte ein „heißes Eisen“. Zu Gast in Stephan Görners Maßatelier und bis auf den letzten Platz ausgebucht, stellten sich drei Finanzexperten den Fragen der Teilnehmer: Susanne Steinmann, Chefin der Quirin Privatbank am Standort Frankfurt am Main, Kolja Saß, LMH-Vorstandsmitglied und Geschäftsführer der Bestens Beraten GmbH sowie Volker Singer, Spezialist für Lebensversicherungen bei der Allianz Versicherung.

Bestens verköstigt von Stephan Görner und Dodo Freiherr zu Knyphausen, der Weine aus seinem Weingut August Eser im Rheingau mitgebracht hatte, verbrachten die Teilnehmer einen spannenden Abend in Frankfurt.

Sie haben Lust bekommen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen? Schreiben Sie gerne eine kurze E-Mail an info@lm-hessen.de und wir nehmen Sie in unseren Veranstaltungsverteiler auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

Stephan Görner (Mitte) begrüßte die Gäste in seinem Maßatelier.

Dodo Freiherr zu Knyphausen (Mitte) vom Weingut August Eser im Rheingau

Kolja Saß von der Bestens Beraten GmbH

Susanne Steinmann, Chefin der Quirin Privatbank Frankfurt im Gespräch mit Volker Singer von der Allianz Versicherung

Ein gelungener Abend im Maßatelier von Stephan Görner

Zurück