Arbeitsgruppen

Der Vorstand des LMH bildet verschiedene Arbeitsgruppen, die einzelne Themen mit Nachdruck und außerhalb der regulären Vorstandssitzungen verfolgen. Finden Sie hier aktuelle Berichte aus den einzelnen Arbeitsgruppen.

 

Grundsatzfragen

In dieser Arbeitsgruppe befasst sich eine Kommission mit Grundsatzfragen des LMH, auch hinsichtlich des eigenen (politischen) Selbstverständnisses.



Öffentlichkeitsarbeit

Unter Öffentlichkeitsarbeit verstehen wir aktive Kommunikation mit unseren Mitgliedern. Hierzu gehört die neue Homepage, die eine verbesserte Pflege ermöglicht und damit wesentlich mehr, schnellere und individuellere Kommunikation mit Ihnen, unseren Mitgliedern. In dieser Arbeitsgruppe beschäftigen wir uns auch mit der Einbindung der Sozialen Medien in die Verbandsarbeit - eine XING-Gruppe und ein Facebook-Account sind bereits gegründet.



Meinungsforschung

Unser Vorstandsmitglied Manfred de Vries ist beruflich Profi in der Auswertung von Verbraucher- und Kundenmeinungen. Nun sind Sie, unsere Mitglieder, zwar keine Kunden oder Verbraucher im eigentlichen Sinne. Wir wollen Ihr Feedback trotzdem ernst nehmen und erbitten daher - zum einjährigen Amtsjubiläum des Vorstandsteams im August 2011 - Ihre Meinung auf dieser Seite kundzutun.



Wirtschaftspolitik

Hier geht es um die Inhalte. Vor allem beschäftigt sich diese Arbeitsgruppe mit der Frage, wo Regulierung sinnvoll ist, und wo sie unternehmerische Tätigkeit stranguliert. Können die Interessen von Arbeitnehmern am Erhalt ihres Arbeitsplatzes tatsächlich über das Interesse eines Mittelständlers am Funktionieren seines Unternehmens gehen? Wie professionell muss der Mittelstand sein, und wo können sinnvoll Freiräume und Vereinfachungen geschaffen werden? Hier diskutieren wir mit Ihnen über Sinn und Unsinn von Schwellenwerten in Arbeitsgesetzen, über neue Ansätze wie eine "Zwangsabfindung" und vieles mehr. Wir halten Sie auf dem Laufenden und sind froh um Ihre Mitwirkung hierzu.



Außenwirtschaftsbeziehungen

Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich speziell mit dem für den Mittelstand so wichtigen Export. Was ist hier zu tun?