Wirtschaft im Wahljahr: Online-Diskussion mit Moritz Promny und Jochen Kilp

2021 steht uns mit der Kommunalwahl, zahlreichen Bürgermeisterwahlen in Hessen, den Landtagswahlen u.a. in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und schließlich der Bundestagswahl im Herbst ein besonderes "Wahljahr" bevor. Und selten zuvor gab es so viel Bedarf, sich auszutauschen: Wie gehen wir mit der Corona-Pandemie am besten um? Welche Perspektive gibt es für die Unternehmen? Und wie sollten die Rahmenbedingungen in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren aussehen?
 
Über all diese Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren. Am kommenden Mittwoch, 3. Februar 2021 um 19.00 Uhr starten wir deshalb unser neues Veranstaltungsformat "Wirtschaft im Wahljahr".

Jochen Kilp 

Unsere Gäste an diesem Abend sind Moritz Promny, Generalsekretär der FDP Hessen und Jochen Kilp, FDP-Bürgermeisterkandidat in Friedrichsdorf. Mit seinem Motto "Da geht doch noch mehr!" will Jochen Kilp in der Taunusgemeinde die Zusammenarbeit mit den Unternehmen in der Region stärken und die Wirtschaftsförderung ausbauen. Wie sich die hessische FDP im Kommunalwahlkampf positioniert und welche Themen den hessischen Liberalen derzeit wichtig sind, darüber wird uns Moritz Promny im Gespräch informieren.

Zur Anmeldung schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen an christopher.martin@lm-hessen.de. Wir senden Ihnen kurz vor der Veranstaltung die Zugangsdaten.

Ort: virtuell

Zurück